10.03. – 05.11.2018 – Sandskulpturenfestival Binz

By | Saisonale Veranstaltungen

Sandskulpturenfestival Binz auf RügenSie werden aus dem Staunen nicht mehr herauskommen, wenn Sie die  faszinierende Themenwelt des Sandskulpturen Festivals Binz auf der Festwiese an der Proarer Chaussee 15 im Ostseebad Binz auf Rügen besuchen. Was im Jahr 2010 als Versuch begann, ist inzwischen eine feste Institution auf der Insel. Das Sandskulpturenfestival Binz hat sich mit seinen filigran gestalteten und realen Figuren aus Sand einen festen Platz in den Herzen der Besucher erobert. Wer auf dem Skulpturen-Pfad durch die überdachte Halle wandert, wird sich wundern, wen und was er alles entdeckt. In der Vergangenheit gab es bereits folgende Themen: Die Welt der Wunder (2011), Die Märchen der Brüder Grimm und andere (2012), Welt der Bücher (2013), Zeitreise durch die deutsche Geschichte (2014), Film & Fernsehn (2015), Fazination Natur (2016), Musik (2017). In diesem Jahr gibt es Sehenswertes bei  einer Reise „Einmal um die ganze Welt…“

01.05.-08.05.2018 – Woche der Bäderarchitektur

By | Saisonale Veranstaltungen

Während der „Woche der Bäderarchitektur“ stehen die Häuser im Stil der Bäderarchitektur im Ostseebad Binz auf Rügen einmal im Jahr ganz besonders im Mittelpunkt. Zahlreiche Veranstaltungen, wie Vorträge und Führungen finden statt, die Ihnen die Möglichkeiten geben, mehr über die beeindruckenden Bauten zu erfahren. Zum speziellen Themen-Wochenende des „Woche des Bäderarchitektur“ heißt es vom 2. bis 4. Mai 2018 dann  auch wieder „Hereinspaziert in die Villen“, wo Sie einen Blick hinter die „Kulissen“ werfen können.

16.06.2018 – Familiensportfest Binz

By | Saisonale Veranstaltungen

In Zusammenarbeit mit der Kurverwaltung der Gemeinde Binz veranstalten Binzer Sportvereine erstmalig unter dem Motto „Sport verbindet“ einen abwechslungsreichen Tag für kleine und große Athleten, die sich in verschiedenen Sportarten ausprobieren können. Gleichzeitig an dem Tag ab 10.00 Uhr starten Läufe über 400, 1.000, 2.000 und 4.000 m, teilweise auch nach Altersklassen gestaffelt. Es gibt keinen Zeitrahmen, da der Spass im Vordergrund steht. Das Familiensportfest ist für alle Besucher offen und abseits der sportlichen Aktivitäten gibt es zudem ein abwechslungsreiches gastronomisches Angebot